top of page
Suche
  • AutorenbildErol Orahovac

Erfolgreich gegen den Fachkräftemangel: Monteure mit Social Media Recruiting finden!

Aktualisiert: 5. Juni

Der Fachkräftemangel in handwerklichen Berufen, insbesondere bei Monteuren, stellt viele Unternehmen vor große Herausforderungen. Traditionelle Rekrutierungsmethoden reichen nicht mehr aus, um qualifizierte Mitarbeiter zu finden. Hier kommt Social Media Recruiting ins Spiel. Mit der Werbeanzeigen bei Facebook und Instagram können Sie ihre Reichweite erhöhen, gezielt Fachkräfte ansprechen und auch passive Bewerber erreichen.


Social Recruiting gegen Monteure-Fachkräftemangel

Besondere Herausforderungen um Monteure zu gewinnen!


Besonders stark vom Fachkräftemangel betroffen sind Anlagenmonteure, Elektromonteure und Industriemonteure. Diese Berufe erfordern spezialisierte Kenntnisse und Fähigkeiten, die durch intensive Ausbildung und Erfahrung erworben werden müssen. Der rapide technologische Fortschritt und die zunehmende Komplexität von Anlagen und Systemen verstärken den Bedarf an hochqualifizierten Fachkräften in diesen Bereichen. Gleichzeitig steigt die Nachfrage durch den Ausbau von Industrieanlagen, erneuerbaren Energien und komplexen technischen Infrastrukturen. Viele Unternehmen kämpfen daher mit der Herausforderung, ausreichend qualifizierte Monteure zu finden, um ihre Projekte termingerecht und in hoher Qualität umzusetzen. Dieser Engpass führt zu Verzögerungen und erhöhten Kosten. Die Bedeutung effizienter Rekrutierungsstrategien steigt dadurch weiter. Wir von jobtastic unterstützen Sie bei der Bewältigung dieser Herausforderungen und entwickeln die richtige Social Media Recruiting Strategie für Sie.



Reichweite nutzen, Fachkräfte finden:


Im Folgenden beleuchten wir die wichtigsten Vorteile dieser modernen Rekrutierungsstrategie:


1. Reichweite: Die Macht der sozialen Netzwerke


Facebook und Instagram bieten in Deutschland eine immense Reichweite, die weit über die Möglichkeiten traditioneller Jobportale hinausgeht. Mit über 40 Millionen monatlich aktiven Nutzern auf Facebook und mehr als 30 Millionen auf Instagram können Sie eine Vielzahl potenzieller Bewerber erreichen.


Durch gezielte Kampagnen können Stellenanzeigen nicht nur lokal, sondern auch überregional und international geschaltet werden. Dies ist besonders wertvoll in Branchen, in denen der Fachkräftemangel akut ist. So können Monteure, die bereit sind, ihren Wohnort für eine attraktive Stelle zu wechseln, ebenfalls erreicht werden. Zusätzlich ermöglichen die sozialen Netzwerke eine schnelle und virale Verbreitung von Stellenanzeigen, da Nutzer diese mit ihrem Netzwerk teilen können.


2. Targeting: Die richtige Zielgruppe ansprechen


Ein großer Vorteil von Social Media Recruiting ist die Möglichkeit des präzisen Targetings. Wir können Ihre Anzeigen gezielt an die gewünschten Zielgruppen ausspielen. Facebook und Instagram bieten detaillierte Targeting-Optionen, die es ermöglichen, Anzeigen nach Standort, Interessen und sogar beruflichen Qualifikationen zu schalten.


Für die Rekrutierung von Monteuren bedeutet dies, dass wir Ihre Anzeigen genau an Personen richten können, die über die benötigten Qualifikationen und Erfahrungen verfügen. Darüber hinaus können auch Nutzer angesprochen werden, die Interesse an handwerklichen Berufen oder spezifischen Branchen zeigen. Diese gezielte Ansprache erhöht die Wahrscheinlichkeit, geeignete Bewerber zu finden und reduziert gleichzeitig Streuverluste.

 

3. Passive Bewerber erreichen: Die verborgenen Talente ansprechen


Ein weiterer entscheidender Vorteil des Social Media Recruitings ist die Möglichkeit, passive Bewerber zu erreichen. Passive Bewerber sind Personen, die aktuell nicht aktiv auf Jobsuche sind, aber offen für neue Karrierechancen. Diese Gruppe ist oft besonders wertvoll, da sie bereits in Beschäftigung und somit erfahren und qualifiziert sind.

 

Durch ansprechende und gut gestaltete Anzeigen auf Facebook und Instagram können wir für Sie das Interesse dieser passiven Bewerber wecken. Visuell ansprechende Creatives von spannenden Projekten und Einblicken in den Arbeitsalltag, können dazu beitragen, potenzielle Bewerber zu begeistern und zur Kontaktaufnahme zu bewegen. Unsere Express-Bewerbungsformulare ermöglichen es zudem, dass Bewerber sich schnell und unkompliziert bewerben.



 

Social Media Recruiting als Lösung für den Fachkräftemangel bei Monteuren


In Zeiten des Fachkräftemangels bei Monteuren bietet Social Media Recruiting auf Plattformen wie Facebook und Instagram eine wertvolle Ergänzung zu traditionellen Rekrutierungsmethoden. Durch die enorme Reichweite, die präzisen Targeting-Möglichkeiten und die Fähigkeit, auch passive Bewerber zu erreichen, können Unternehmen effektiver und effizienter qualifizierte Monteure finden.


Unternehmen, die diese modernen Rekrutierungsstrategien nutzen, haben die Chance, dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken und ihre offenen Stellen mit den besten Talenten zu besetzen. Es ist an der Zeit, die Potenziale von Social Media Recruiting voll auszuschöpfen und die Zukunft der Mitarbeitergewinnung aktiv zu gestalten. Wir unterstützen Sie dabei.




jobtastic macht’s möglich: Die besten Monteure über Social Media gewinnen


jobtastic hat sich darauf spezialisiert, Unternehmen im Handwerkssektor bei der Rekrutierung von Fachkräften zu unterstützen. Mit unserer umfassenden Expertise im Social Media Recruiting entwickeln wir maßgeschneiderte Kampagnen, die genau auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen abgestimmt sind. Durch den gezielten Einsatz von Facebook und Instagram maximieren wir die Reichweite der Stellenanzeigen und sorgen dafür, dass diese genau die richtigen Zielgruppen erreichen.


Dabei nutzen wir fortschrittliche Targeting-Techniken, um sicherzustellen, dass die Anzeigen nur an qualifizierte und interessierte Fachkräfte ausgespielt werden. Darüber hinaus erstellen wir ansprechende, visuell attraktive Inhalte, die nicht nur aktive Bewerber ansprechen, sondern auch passive Kandidaten zur Kontaktaufnahme motivieren. Durch diese ganzheitliche und innovative Herangehensweise helfen wir Ihnen, schnell und effizient passende Monteure zu finden und so den Fachkräftemangel zu überwinden.


Sie haben Interesse? Kontaktieren Sie uns!





LinkedIn jobtastic Erol Orahovac

10 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page