top of page
Suche
  • AutorenbildErol Orahovac

Das jobtastic Recruiting-Lexikon: Human Resource Management

Das Human Resource Management (HRM) bezieht sich auf den strategischen Ansatz und die Verwaltung aller personenbezogenen Aspekte innerhalb eines Unternehmens. Es umfasst die Rekrutierung, Auswahl, Einstellung, Schulung, Entwicklung, Motivation und Verwaltung von Mitarbeitern.


jobtastic Social Media Recruiting Lexikon Human Resource Management

Ein zentrales Ziel des HRM ist es, sicherzustellen, dass das Unternehmen über qualifizierte und engagierte Mitarbeiter verfügt, die zur Erreichung der Unternehmensziele beitragen. Es umfasst die Entwicklung von Personalstrategien, die auf die Bedürfnisse des Unternehmens zugeschnitten sind, sowie die Implementierung von Personalrichtlinien und -praktiken, die die Mitarbeiterzufriedenheit und -leistung fördern.

 

Das HRM spielt eine wichtige Rolle bei der Gestaltung einer positiven Unternehmenskultur und einer gesunden Arbeitsumgebung. Es ist verantwortlich für die Mitarbeiterbetreuung, die Förderung des Teamgeists und die Lösung von Konflikten. Darüber hinaus überwacht das HRM auch die Einhaltung von Arbeitsgesetzen und -vorschriften sowie von internen Richtlinien und Verfahren.

 

Im Zeitalter der Digitalisierung hat das HRM auch den Einsatz von HR-Technologien umfasst, die zur Automatisierung von Prozessen wie der Mitarbeiterdatenverwaltung, der Gehaltsabrechnung und der Leistungsbewertung eingesetzt werden können.

 

Zusammenfassend ist das Human Resource Management eine zentrale Funktion innerhalb eines Unternehmens, die sich auf die Verwaltung des wichtigsten Vermögens eines Unternehmens konzentriert - seiner Mitarbeiter. Es befasst sich mit allen Aspekten des Mitarbeiterlebenszyklus und trägt zur Schaffung einer positiven Unternehmenskultur und zur Erreichung der Unternehmensziele bei.


Sie haben Fragen? Ich berate Sie gerne persönlich und unverbindlich.





LinkedIn jobtastic Erol Oravohac

5 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page