top of page
auszubildende-kaufmann-recruiting-header.jpg

Social Media Recruiting
kaufmännische Azubis

Wunschbewerber gezielt erreichen -
dort wo sie sich täglich online bewegen.


 #schnell      #erfolgreich      #preiswert 

Ihre Stellenanzeigen im Corporate Design

Job-Landingpage
Social media Recruiting
Social Recruiting Kampagne

Sie wollen Ihren Marketing-Mix erweitern und nicht nur auf Jobbörsen veröffentlichen?

Dann sind wir die richtige Personalmarketing & Employer Branding Agentur für Sie!

 

Sie suchen dringend kaufmännische Azubis?

 

Schalten Sie jetzt Social Media Jobkampagnen und erreichen Sie neben aktiv Jobsuchenden auch die passiven Bewerber. Profitieren Sie von unseren zahlreichen Features.


Jede Jobkampagne beinhaltet unter anderem folgende Leistungen:

  • Full Service Kampagnenmanagement 

  • ​​Gestaltung individueller Job-Landingpages im Corporate Design Ihres Unternehmens

  • Erstellung der Display Ads im Corporate Design Ihres Unternehmens

  • ​60 TAGE Laufzeit - Social Media Advertising auf Facebook & Instagram  

  • Zielgenaue Ausspielungen (soziodemografisches Targeting) ​​

  • Corporate Express-Bewerbungsformular (optional)

  • ​Schneller und zuverlässiger Service aus einer Hand 

  • ​Performance-Tracking und Reporting

Mit Werbeanzeigen gezielt kaufmännische Azubis gewinnen

Social Media Recruiting für kaufmännische Auszubildende gewinnt immer mehr an Bedeutung. Wir unterstützen Sie auf verschiedenen Plattformen wie Facebook , Instagram oder auch LinkedIn, um auf ihre offenen Stellen aufmerksam zu machen und potenzielle Bewerber zu erreichen.

Im kaufmännischen Bereich gibt es eine Vielzahl von Ausbildungsberufen, die eine breite Palette von betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Fähigkeiten abdecken. Dazu gehören beispielsweise Ausbildungen als Industriekaufleute, Kaufleute für Büromanagement, Kaufleute im Einzelhandel, Bankkaufleute, Kaufleute für Versicherungen und Finanzen sowie Personaldienstleistungskaufleute. Diese Berufe bieten vielfältige Karrieremöglichkeiten in verschiedenen Branchen und Sektoren, wie Handel, Industrie, Banken, Versicherungen und Dienstleistungen.

Social Media Recruiting spielt eine wichtige Rolle bei der Gewinnung von kaufmännischen Azubis, da es Unternehmen ermöglicht, potenzielle Bewerber direkt anzusprechen und ihre Karrieremöglichkeiten auf ansprechende und zielgerichtete Weise zu präsentieren. Durch die Veröffentlichung von Stellenanzeigen auf Plattformen wie Facebook oder Instagram können Sie das Interesse von kaufmännischen Azubis wecken und sie dazu ermutigen, sich für offene Stellen zu bewerben. Darüber hinaus ermöglicht Social Media Recruiting einen schnellen Bewerbungsprozess, der es Unternehmen ermöglicht, Fragen zu beantworten, Informationen bereitzustellen und eine positive Beziehung zu potenziellen Auszubildenden aufzubauen. Insgesamt bietet Social Media Recruiting eine effiziente und moderne Methode, um qualifizierte kaufmännische Azubis zu gewinnen und langfristig talentierte Fachkräfte für den kaufmännischen Bereich zu gewinnen.

 

Mit unseren Social Media Jobkampagnen für kaufmännische Auszubildende sprechen wir Ihre Zielgruppe gezielt an. Wir unterstützen Sie bei der Suche nach passenden Fachkräften.

 

Kaufmännische Azubis werden durch unsere Jobkampagnen schnell und einfach auf Ihre offenen Stellen aufmerksam. Mit unseren praktischen Express-Bewerbungen können potenzielle Bewerber in wenigen Minuten mit Ihnen in Kontakt treten.

Unterschiede, die man auf den ersten Blick vielleicht nicht erkennt

Warum unsere Kunden nie wieder woanders buchen wollen

jobtastic vorteile.png

Jetzt zum Erstgespräch anmelden.

hd8-min.jpeg

Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie mich!
Erol Orahovac

Gründer | Inhaber

Telefon: 02541 9099911

E-Mail: hello@jobtastic.io

  • Linkedin
  • Xing
  • Whatsapp

Gewinnen Sie jetzt kaufmännische Azubis mit Social Media Recruiting!

Social Media Recruiting über Plattformen wie Facebook und Instagram hat sich als effektive Methode erwiesen, um Auszubildende für Arztpraxen und Apotheken zu gewinnen. Hier ist, wie diese Plattformen dazu beitragen können, Auszubildende anzusprechen, sowie einige Ausbildungsberufe in Arztpraxen und Apotheken: Reichweite und gezielte Ansprache: Facebook und Instagram bieten eine breite Reichweite und ermöglichen es Arztpraxen und Apotheken, potenzielle Auszubildende aus verschiedenen demografischen Gruppen anzusprechen. Durch gezielte Werbekampagnen und organische Inhalte können sie ihre Zielgruppe genau definieren und relevante Inhalte präsentieren, um das Interesse an Ausbildungsstellen zu wecken. Visuelle Darstellung von Karrieremöglichkeiten: Bilder und Videos sind äußerst wirkungsvoll, um die Arbeitsumgebung, die Teamkultur und die Karrieremöglichkeiten in Arztpraxen und Apotheken darzustellen. Durch visuell ansprechende Inhalte auf Facebook und Instagram können Praxen und Apotheken potenzielle Auszubildende inspirieren und ihnen einen Einblick in ihre Tätigkeiten geben. Passende Werbeanzeigen: Eine gezielte Schaltung von Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram ermöglicht es Arztpraxen und Apotheken, ihre offenen Ausbildungsstellen einem breiten Publikum zu präsentieren. Sie können die Anzeigen so konfigurieren, dass sie bestimmte demografische Merkmale, Interessen und Standorte ansprechen, um potenzielle Bewerber effektiv zu erreichen. Passive Bewerber erreichen: Social Media Recruiting bietet eine effektive Möglichkeit, auch passive Bewerber für Ausbildungsstellen in Arztpraxen und Apotheken anzusprechen. Viele potenzielle Auszubildende sind möglicherweise nicht aktiv auf der Suche nach neuen Karrieremöglichkeiten, aber sie nutzen regelmäßig Plattformen wie Facebook und Instagram. Indem Arztpraxen und Apotheken attraktive Inhalte teilen, können sie das Interesse dieser passiven Bewerber wecken und sie dazu ermutigen, sich näher mit den Ausbildungsstellen zu befassen. Durch ansprechende Bilder, Videos und Geschichten können sie das Interesse dieser Kandidaten am Gesundheitswesen als Karriereoption anregen und sie dazu motivieren, sich zu bewerben. Die Möglichkeit, über Social Media direkt mit diesen passiven Bewerbern in Kontakt zu treten, ermöglicht es Einrichtungen, potenzielle Talente zu identifizieren und sie für Ausbildungsstellen zu gewinnen, auch wenn diese nicht aktiv auf Jobsuche sind. Einige Ausbildungsberufe in Arztpraxen und Apotheken, die über Social Media Recruiting beworben werden können, sind: Medizinische/r Fachangestellte/r (MFA) Pharmazeutisch-kaufmännische/r Angestellte/r (PKA) Pharmazeutisch-technische/r Assistent/in (PTA) Augenoptiker/Augenoptikerin Orthopädietechnik-Mechaniker/in Zahnmedizinische/r Fachangestellte/r (ZFA) Tiermedizinische/r Fachangestellte/r (TFA) Diese Berufe bieten eine Vielzahl von Karrieremöglichkeiten in Arztpraxen und Apotheken und können über Social Media Recruiting effektiv beworben werden, um talentierte Auszubildende anzuziehen und langfristig an die Einrichtung zu binden.

bottom of page