Logozr.png

Diese Stelle weiterempfehlen

  • Facebook
  • LinkedIn Social Icon
  • xing-logo-3bd7a34cb3daaa40-256x256_bearb
  • Twitter Social Icon
  • 479px-WhatsApp.svg
gef.jpg

Die Zentralrendantur Coesfeld / Dülmen ist als Einrichtung der kath. Kirchengemeinden im Dekanat Coesfeld / Dülmen zuständig für die übertragenen Verwaltungsaufgaben der elf angeschlossenen Kirchengemeinden.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen einsatzfreudigen, zielstrebigen und kirchlich engagierten

Verwaltungsangestellten (m/w/d)

Bereich Liegenschaften und Friedhöfe

 

in unbefristeter Vollzeitbeschäftigung

(zurzeit 39 Wochenstunden).

📍 Dülmen
💼 Vollzeit

Der Aufgabenbereich dieser Stelle umfasst im Wesentlichen:

  • Liegenschaftsverwaltung

    • Abwicklung von Miet-, Pacht- und Erbbaurechtsangelegenheiten

    • Allgemeine Grundstücksangelegenheiten (Kaufverträge, Flurbereinigung, etc.)

    • Wartungsverträge für kircheneigene Grundstücke

    • Nutzungsvereinbarungen für kirchliche Gebäude

    • Zusammenarbeit mit der Forstbetriebsgemeinschaft

  • Friedhofsverwaltung

    • Rechtssichere Erstellung und Überarbeitung von Friedhofsordnungen, Friedhofsgebührenordnungen und entsprechender Kalkulationen (z.B. KAG)

    • Gestalterische Überplanung der Friedhöfe und Begleitung bei der Einführung von neuen Bestattungsformen

    • Erstellung von Friedhofsrechnungen

    • Abstimmen von Beisetzungsterminen mit Angehörigen, Bestattern, Friedhofsgärtner

    • Beratung von Angehörigen

  • Betreuung der Friedhofsausschüsse der Kirchenvorstände

 

Folgende Fähigkeiten erwarten wir von Ihnen:

  • die Qualifikation für den mittleren Verwaltungsdienst (I. Angestelltenprüfung) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung

  • Fähigkeit zum selbständigen Handeln

  • Verhandlungsgeschick

  • Kooperations- und Organisationsfähigkeit

  • Erfahrungen im Vertragsrecht und gutes Rechtsverständnis

  • Erfahrung im Kataster-, Liegenschafts-, und Immobilienwesen

  • Identifizierung mit den Werten und Zielen einer katholischen Einrichtung

 

Wir bieten Ihnen

  • eine weitgehend selbständige Tätigkeit mit Einsatzort in Dülmen

  • Möglichkeit zur Teilnahme am Fahrradleasing (JobRad) und am Lebensarbeitsarbeitszeitmodell

  • Zusätzliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse

  • eine Vergütung und die üblichen Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO, vergleichbar TVöD), die Eingruppierung erfolgt bis EG 9a

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht.

 

Ihre schriftliche Bewerbung (postalisch / per E-Mail oder per Online-Bewerbung) mit den üblichen Unterlagen, unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittsdatum, sowie einem pfarramtlichen Zeugnis richten Sie bitte bis zum 19.11.2021 an:

Zentralrendantur Coesfeld / Dülmen

Herrn Günther Fehmer

Anna-Katharina-Emmerick-Str. 30

48249 Dülmen

zr-duelmen@bistum-muenster.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

👤 Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

powered by

jobtastic

Logo jobt2.png