Logozr.png

Diese Stelle weiterempfehlen

  • Facebook
  • LinkedIn Social Icon
  • xing-logo-3bd7a34cb3daaa40-256x256_bearb
  • Twitter Social Icon
  • 479px-WhatsApp.svg
businessman-talking-on-the-phone-at-work-min_edited.jpg

Die Zentralrendantur Coesfeld / Dülmen ist als Einrichtung der kath. Kirchengemeinden im Dekanat Coesfeld / Dülmen zuständig für die übertragenen Verwaltungsaufgaben der elf angeschlossenen Kirchengemeinden.

 

Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt einen einsatzfreudigen und zielstrebigen

Verwaltungsangestellten (m/w/d)

Bereich Bau – Investitionen - Gebäudeunterhaltung

📍 Dülmen
💼 Vollzeit (zurzeit 39 Std/Woche)
✅ unbefristet

Der Aufgabenbereich dieser Stelle umfasst im Wesentlichen:

  • Administrative Unterstützung bei der Abwicklung von Bau-, Investitions- und Unterhaltungsmaßnahmen

  • Selbständige Abwicklung von kleineren Unterhaltungsmaßnahmen

  • Unterstützung bei der Durchführung von Ausschreibungen über Bauleistungen und Investitionsgüter

  • Auftragsbearbeitung für Bau-, Ingenieurleistungen und Investitionsgüter

  • Durchführung von kirchenaufsichtlichen Genehmigungsverfahren

  • Bearbeitung von Rechnungen

  • Unterstützung der Kirchenvorstände bei der Begehung von Gebäuden zur Aufrechterhaltung einer betriebssicheren Bauqualität und Anfertigen von Berichten

  • Überwachung des Kosten- und Finanzierungsrahmens bei Neu-, Umbau- und Instandsetzungsmaßnahmen; Festsetzung der Schlussabrechnung; Erstellung von Verwendungsnachweisen

  • Konzepterstellung zur Bauunterhaltungsplanung

  • Teilnahme an Ausschusssitzungen

  • Beratung von kirchlichen Gremien

  • Abwicklung von Angelegenheiten im Liegenschaftsbereich

Folgende Fähigkeiten sollten Sie mitbringen:

  • die Qualifikation für den mittleren Verwaltungsdienst (I. Angestelltenprüfung) oder eine vergleichbare kaufmännische Ausbildung

  • Alternativ eine Ausbildung im Bausektor (z.B. Techniker)

  • PC-Kenntnisse und sicherer Umgang mit MS-Office Produkten

  • Erfahrungen aus dem Bau- oder baunahen Bereich sind wünschenswert

  • Grundkenntnisse in den Bauvorschriften, z.B. VOB, HOAI

  • Fähigkeit zum selbständigen Handeln

  • Verhandlungsgeschick

  • Kooperations- und Organisationsfähigkeit

  • Bereitschaft zur Übernahme von Sitzungsdiensten außerhalb der üblichen Arbeitszeit; hierzu sind eine gültige Fahrerlaubnis und ein PKW notwendig

  • Identifizierung mit den Werten und Zielen einer katholischen Einrichtung

 

Wir bieten Ihnen

  • eine weitgehend selbständige Tätigkeit mit Einsatzort in Dülmen

  • Dienstradleasing (JobRad) und Lebensarbeitszeitmodell der DBZWK

  • Lebensarbeitszeitmodell

  • eine Vergütung und die üblichen Sozialleistungen nach der Kirchlichen Arbeits- und Vergütungsordnung (KAVO, vergleichbar TVöD), die Eingruppierung erfolgt bis EG 9b.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer sind ausdrücklich erwünscht. Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen, mit der Bitte um Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermin, sowie einem pfarramtlichen Zeugnis richten Sie bitte bis zum 27.03.2022 an:

Zentralrendantur Coesfeld / Dülmen

Herrn Günther Fehmer

Anna-Katharina-Emmerick-Str. 30

48249 Dülmen

fehmer@bistum-muenster.de

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.

 

👤 Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

powered by

jobtastic