top of page
Suche
  • AutorenbildErol Orahovac

Wie man TikTok erfolgreich für das Recruiting einsetzt

Aktualisiert: 11. Apr. 2023

10 einzigartige und kreative Möglichkeiten, wie ihr Recruiting-Videos auf TikTok erstellt.

In diesem Artikel werden wir erklären, warum ihr die Verwendung von Recruiting-Videos auf TikTok in Betracht ziehen solltet und wie ihr Recruiting-Videos erstellen könnt, um eure Recruitingmaßnahmen auf den neusten Stand zu bringen.



Wusstet ihr, dass TikTok ein unschätzbar wertvolles Werkzeug für das Recruiting sein kann? In einer Welt, in der Unternehmen um die besten Talente konkurrieren, ist es wichtig, die richtigen Kandidaten für ihre Stellen zu erreichen. Eine oft unterschätzte Recruiting-Taktik sind Recruiting-Videos. Sie sind eine unterhaltsame Möglichkeit, potenzielle Kandidaten für euer Unternehmen zu begeistern.


Da Videoinhalte auf sozialen Medien immer häufiger werden, setzen immer mehr Unternehmen ihre Recruiting-Videos auf Plattformen wie TikTok ein. Ihr habt bestimmt schon von TikTok und all seinen viralen Trends gehört. Aber die Plattform bietet Recruitern und Personalverantwortlichen eine riesige Gelegenheit, um neue Zielgruppen zu erreichen.



Was ist ein Recruiting-Video?


Ein Recruiting-Video ist in der Regel ein kurzes Video, das dazu dient, potenzielle Kandidaten anzusprechen. Normalerweise auf Karriereseiten oder bei TouTube veröffentlicht, helfen diese Videos, mehr Einblick in eine bestimmte Tätigkeit und euer Unternehmen zu geben.


Obwohl sie kein Ersatz für eine Stellenbeschreibung sind, können Recruiting-Videos eure Anstellungsbemühungen unterstützen. Sie können alles von der Firmenkultur, dem Alltag und der Art von Kandidaten, die ihr sucht, enthalten. Sie sind auch eine großartige Möglichkeit, den Personalverantwortlichen und das Team vorzustellen.


Recruiting-Videos müssen auch nicht speziell für einen Job sein. Ihr könnt sie verwenden, um eure Employer-Branding-Strategie zu unterstützen. Mitarbeiter-Testimonials und "Ein Tag im Leben als“-Videos helfen dabei, euer Unternehmen als Ort darzustellen, an dem potenzielle Mitarbeiter arbeiten möchten.




Was ist TikTok und warum sollte man es für das Recruiting verwenden?


TikTok ist eine Video-Sharing Plattform, die die sozialen Medien im Sturm erobert hat. Von angesagten Tänzen, Comedy bis hin zu lehrreichen Inhalten hilft TikTok Nutzern dabei, neuen Content zu entdecken, der für sie relevant sind. Das kleine Format hält die Nutzer auch bei Laune und begeistert für neue Inhalte.


Im Gegensatz zu vielen anderen sozialen Medien platziert der Algorithmus euren Inhalt vor einem breiteren Publikum - nicht nur vor denen, die euch folgen. Wenn ihr Inhalte auf TikTok teilt, erreicht ihr eine viel größere Zielgruppe. Die FYP (For You Page) enthält jede Menge neue Inhalte von neuen Marken und Erstellern. Diese Funktion hilft euch dabei, ein Publikum zu erreichen, das vielleicht noch nie von eurem Unternehmen gehört hat Beiträge sonst nicht gesehen hätte.


TikTok-Inhalte sind kurz und knackig - was es eurem Team erleichtert, Recruiting-Inhalte zu erstellen, ohne eine ganze Produktion koordinieren zu müssen.



Wie man ein Recruiting-Video auf TikTok erstellt


TikTok hat die Welt im Sturm erobert und immer mehr Unternehmen nutzen TikTok, um ihre Recruiting-Bemühungen zu stärken. Also, wie kann euer Team von der TikTok-Phänomen profitieren?

TikTok ist besonders benutzerfreundlich und es dauert nur ein paar Minuten, um loszulegen. Danach müsst ihr nur noch lernen, wie ihr Videos bearbeitet (es ist einfach!) und beginnen, euch Content-Ideen auszudenken.



Hier eine Liste mit 10 einzigartigen und kreativen Möglichkeiten, wie ihr Recruiting-Videos auf TikTok erstellen könnt.


1. Werbung für euer Unternehmen

Recruiting beschränkt sich nicht nur auf euren aktuellen Anstellungsbedarf. Werbung für euer Unternehmen ist generell ein wichtiger Bestandteil, um für die Zukunft erfolgreich zu sein. Werbung bedeutet nicht zwangsläufig Produkte oder Dienstleistungen zu bewerben, sondern stattdessen auch euer Unternehmen als großartigen Arbeitsplatz anzupreisen.

Es gibt viele kreative Möglichkeiten, wie ihr dies auf TikTok tun könnt, zum Beispiel:

  • Hinter-den-Kulissen-Inhalte: Was macht euer Team regelmäßig?

  • Bürotouren: So können sich potenzielle Mitarbeiter vorstellen, wie es ist bei euch zu arbeiten?

  • Interviews mit Mitarbeitern: Ähnlich wie Testimonials sind eure Mitarbeiter eure größten Assets.

  • "Ein Tag im Leben als“: Wie sieht ein typischer Tag für einen Mitarbeiter aus?


2. Nutzt die aktuellen Trends

TikTok ist bekannt für seine viralen Trends und diese könnt ihr auch in eurem Recruiting-Video verwenden, um Aufmerksamkeit zu erlangen und eure Zielgruppe anzusprechen. Ob es darum geht, einen angesagten Tanz zu tanzen oder einen bestimmten Hashtag zu verwenden. Springt auf den Zug auf und macht eure Inhalte interessanter.


3. Verwendet Humor

Humor kann ein mächtiger Weg sein, um eure Zielgruppe anzusprechen und eure Marke zu „vermenschlichen“. Benutzt Humor in euren Videos, um eure Zielgruppe zum Lachen zu bringen und ihre Aufmerksamkeit zu gewinnen. Denkt daran, dass es wichtig ist, den richtigen Ton zu treffen und nicht beleidigend oder unangemessen zu sein.


4. Verwendet Influencer

Influencer sind eine großartige Möglichkeit, eure Reichweite auf TikTok zu erhöhen und eure Zielgruppe anzusprechen. Sucht euch Influencer aus, die gut zu eurem Unternehmen und euren Anstellungsbedürfnissen passen und arbeitet mit ihnen zusammen, um eure Recruiting-Videos zu erstellen.


5. Interagiere mit deiner Zielgruppe

Einer der großen Vorteile von TikTok ist die Möglichkeit, direkt mit deiner Zielgruppe zu interagieren. Nutze die Kommentarfunktion, um Fragen zu beantworten und Feedback von potenziellen Kandidaten zu erhalten. Du kannst auch Live-Videos veranstalten, um direkt mit deiner Zielgruppe zu kommunizieren und ihnen die Möglichkeit zu geben, Fragen zu stellen und dich besser kennenzulernen.




6. Verwende Hashtags

Hashtags sind ein wichtiger Bestandteil von TikTok und können dir dabei helfen, deine Videos einer größeren Zielgruppe zugänglich zu machen. Verwende relevante Hashtags, um deine Videos zu kategorisieren und dabei zu helfen, dass sie von deiner Zielgruppe gefunden werden. Du kannst auch branchenspezifische Hashtags verwenden, um deine Videos gezielt an deine Zielgruppe auszurichten.


7. Nutze die TikTok's "Challenges" Funktion Eine weitere Möglichkeit, deine Recruiting-Bemühungen auf TikTok zu stärken, ist die Verwendung von "Challenges". "Challenges" sind Aufgaben oder Herausforderungen, die von Nutzern auf der Plattform erstellt und geteilt werden. Indem du deine eigene Challenge erstellst und auf deine potenziellen Kandidaten ausrichtest, kannst du ihre Aufmerksamkeit auf deine Marke oder dein Unternehmen lenken und ihnen eine Möglichkeit geben, ihre Fähigkeiten und Erfahrungen zu präsentieren.

8. Nutze TikTok's "Re-creation" Funktion Ein weiterer nützlicher Aspekt von TikTok, den Unternehmen nutzen können, ist die "Re-creation" Funktion. Dies ermöglicht es Nutzern, bestehende Videos zu überarbeiten oder zu "re-createn", um ihre eigenen Versionen zu erstellen. Du kannst diese Funktion nutzen, um bestehende Recruiting-Videos zu überarbeiten und sie für deine Zielgruppe anzupassen. Dies kann dazu beitragen, die Aufmerksamkeit von potenziellen Kandidaten auf dein Unternehmen zu lenken und ihnen eine Möglichkeit zu geben, sich mit deiner Firma auseinandersetzen.


9. Verwende die Analytics von TikTok

Ein wichtiger Teil des Recruitings über TikTok ist es, die Erfolge deiner Kampagnen zu messen. TikTok hat eine integrierte Analyse-Funktion, die es dir ermöglicht, deine Videos auf Metriken wie Anzeigen, Impressionen, Interaktionen und mehr zu überwachen. Dies kann dir helfen, herauszufinden, welche Arten von Inhalten am besten funktionieren und wie du deine Kampagnen verbessern kannst.


10. Nutze TikTok's Werbefunktionen

TikTok hat auch eine Reihe von Werbefunktionen, die Unternehmen nutzen können, um ihre Recruiting-Bemühungen zu unterstützen. Dazu gehören Anzeigenoptionen wie Sponsored Lenses und in-Feed-Video-Anzeigen. Diese Funktionen ermöglichen es Unternehmen, ihre Recruiting-Inhalte einer breiteren Zielgruppe zugänglich zu machen und ihre Sichtbarkeit auf der Plattform zu erhöhen. Es ist wichtig darauf zu achten, dass die Anzeigen auf der Plattform ansprechend und kreativ sind, um die Aufmerksamkeit der potenziellen Kandidaten zu erlangen.




Insgesamt bietet TikTok eine große Chance für Unternehmen, um ihre Recruiting-Bemühungen zu stärken und potenzielle Kandidaten anzusprechen. Es ist wichtig, kreativ zu sein und die neuesten Trends und Funktionen der Plattform zu nutzen.


Viel Spaß beim ausprobieren.



Hier geht´s direkt weiter zum Social Media Recruiting.








205 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page