logo_tbr_neuentwurf.png

Diesen Job mit Freunden teilen

  • Whatsapp
  • Facebook Social Icon
  • LinkedIn Social Icon
  • images xing
  • Twitter Social Icon
berterg-min.png
erjz-min.png

Die Technische Betriebe Rheine sind eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung der Stadt Rheine und damit den Bürgerinnen und Bürgern eng verbunden. Dies ist uns Ansporn und Verpflichtung zugleich. Im Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern, dem Stadtrat, der Stadtverwaltung und den städtischen Konzerngesellschaften werden die Aufgaben definiert und unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten erbracht. Dies sind Planung, Bau und die Unterhaltung von Straßen und Grünflächen sowie die Abwasserbeseitigung und die Abfallentsorgung. Hier verstehen wir uns als integrierter Servicedienstleister, der vom Betriebsausschuss beaufsichtigt und begleitet wird.

Als ein Unternehmen der Stadt Rheine bieten wir mit allen tariflichen Vorzügen des öffentlichen Dienstes eine unbefristete Stelle als

Ingenieur (m/w/d) Entwässerungsplanung / Kanalplanung

◾ Rheine 

◾ ab sofort 

◾ Vollzeit 

Ihr Aufgabengebiet:

  • Planung von Abwasserkanälen und anderen abwassertechnischen Anlagen z. B.

    • Pumpwerke

    • Überlaufbauwerk

    • Regenbecken etc.

  • Erstellen von Anträgen zu Genehmigungen nach WHG & LWG

  • Aufstellen von Entwässerungskonzepten, Entscheidungsgrundlagen (Projektbeschreibung, politischer Beschlussvorlagen) einschließlich Kostenkalkulation, Aufstellen der Erstellung

  • Identifikation von Fördermöglichkeiten einschließlich Antragstellung und führen der Verwendungsnachweise

  • Mitwirkung bei:

    • Wirtschaftsplan

    • Zentralabwasserplan

    • Überflutungsbetrachtung

    • Abwasserbeseitigungskonzept

    • Bebauungsplanverfahren

    • Ausschreiben von Ingenieurleistungen nach HOAI

  • Betreuung von Ingenieurbüros

  • Koordination von fachbereichsübergreifenden Planungen

  • Stellungnahmen zu Beteiligungsverfahren

  • Planung und Durchführung von Bürgerbeteiligungsverfahren

Voraussetzungen:

  • Dipl.-Ing., Bachelor oder vergleichbarer Abschluss im Bereich Entwässerung, Siedlungswasserwirtschaft, Tiefbau oder Ver- und Entsorgung

  • Mehrjährige Berufserfahrung

  • Führerschein Klasse B

  • Gute EDV-Anwenderkenntnisse

  • Wir erwarten hohe Einsatzbereitschaft, Verantwortungsbewusstsein und soziale Kompetenz.

Einsätze außerhalb der regelmäßigen Arbeitszeit sind möglich.

 

Vorbehaltlich einer Überprüfung durch die Bewertungskommission ist die Stelle nach Entgeltgruppe 11 TVöD bewertet. Eine Besetzung ist baldmöglichst vorgesehen.

 

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen bei Unterrepräsentanz bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Dies gilt auch für Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Frauen und Männer.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!

Sie sehen in diesen vielseitigen und verantwortungsvollen Aufgaben eine persönliche Herausforderung?

Nutzen Sie einfach unser Online-Bewerbungsformular. Für Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Technische Betriebe Rheine

Frau Patricia Opitz

Am Bauhof 2-16

48431 Rheine

Tel.: 05971 45-255

E-Mail: p.opitz@swrheine.de

Digital konstruiertes Regal
logo_tbr_neuentwurf.png
 

👤 Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen.

powered by

jobtastic