20170628_Komm_Corp_Logo_FROEBEL_mit_weis

Diesen Job weiterempfehlen

  • Facebook
  • LinkedIn Social Icon
  • xing-logo-3bd7a34cb3daaa40-256x256_bearb
  • Twitter Social Icon
  • 479px-WhatsApp.svg
0 (1).jpg

Erzieher / Kindheitspädagogen für unsere Kindergärten in Bonn (m/w/d)

Raus aus dem Alltag, rein in das FRÖBEL-Abenteuer! Die FRÖBEL-Region Bonn freut sich über neue Teammitglieder!

 

Unsere Mission: Chancengleichheit, kulturelle Vielfalt, Bildungsgerechtigkeit und soziale Aufstiegschancen!

Sind Sie dabei? Dann bereichern Sie unsere FRÖBEL-Kindergärten in Bonn zum nächstmöglichen Zeitpunkt als

Erzieher / Kindheitspädagoge / Sonderpädagoge / Heilerziehungspfleger

(m/w/d)

Bonn

​Voll-/Teilzeit (20-40 Wochenstunden) | unbefristet

Jahressonderzahlungen

Gesundheitsvorsorge

Familiäre Athmosphäre

Fort- und Weiterbildung

Sie erfüllen folgende Voraussetzungen:

  • Sie sind Erzieher*in mit staatlicher Anerkennung, Sozialpädagog*in, Kindheitspädagog*in, Heilpädagog*in, Erziehungswissenschaftler*in, Rehabilitationspädagog*in, Grundschullehrer*in (Master oder erste Staatsprüfung), Sonderpädagog*in, Heilerziehungspfleger*in, Gesundheits-und Kinderkrankenpfleger*in oder haben einen gleichwertigen Abschluss.

  • Sie begeistern sich für die Arbeit mit Kindern und können sich gut auf ihre Interessen und Bedürfnisse einstellen.

  • Sie haben Interesse, sich fachlich weiterzubilden oder bringen bereits zusätzliche Qualifikationen z.B. für Sprachförderung, Ernährung und Bewegung, Naturpädagogik oder Musikerziehung mit.

  • Sie setzen sich mit uns dafür ein, dass Kinder – egal welcher Herkunft oder Familiensprache – gleiche Bildungschancen bekommen.

Wir bieten Ihnen:

  • Eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Gestaltungsspielraum für eigene Ideen bei einem innovativen Arbeitgeber, der die Rechte von Kindern in den Mittelpunkt stellt.

  • Eine tarifliche Vergütung nach dem FRÖBEL-Haustarifvertrag, dem einzigen Tarifvertrag, der Fort- und Weiterbildungen beim Aufstieg berücksichtigt, feste Vor- und Nachbereitungszeiten garantiert sowie ein flexibles Arbeitszeitkonto und eine altersgerechte tarifliche Reduzierung der Arbeitszeit (ohne Reduzierung des Gehalts).

  • Eine vom Arbeitgeber gezahlte betriebliche Altersvorsorge in Höhe von 4% (nach der Probezeit) sowie eine Jahressonderzahlung.

  • Jährlich ca. 300 Seminare und Fortbildungen des FRÖBEL-Bildungswerks.

  • Weiterentwicklung und Karrieremöglichkeiten durch Spezialisierung zur/zum Multiplikator*in für besondere Bildungsbereiche oder zur/zum Koordinator*in mit stellvertretenden Leitungsfunktionen bis hin zur Leitung oder Fachberatung.

  • Eine professionelle Organisation und Unterstützung in allen Fragen der pädagogischen Arbeit durch unsere regionalen Fachberater*innen.

  • Hospitations- und Austauschangebote mit FRÖBEL-Einrichtungen im In- und Ausland

  • Die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal zu vereinbaren.

  • Vergünstigte Mitgliedschaften bei Fitnessanbietern und viele weitere Mitarbeiterrabatte.

  • Mobilitätszulage oder monatlich bis zu 44 Euro zusätzlich und steuerfrei durch unsere FRÖBEL-BenefitCard (nach der Probezeit).

Sie haben Lust, in gemeinsamer Teamarbeit und mit einer professionellen pädagogischen Haltung den Kindergartenalltag bunt zu gestalten? Dann freuen wir uns auf Ihre Nachricht!

Alternativ: Bewerbung per E-Mail oder Post

Richten Sie Ihre Bewerbung bitte unter Angabe des Titels der Stellenausschreibung per Post oder E-Mail an:

FRÖBEL Bildung und Erziehung gGmbH
z.H. Frau Wegener
Komödienstraße 18-24
50667 Köln
Telefon: 0221-299 942 84
E-Mail:

📧  bewerbung-nrw@froebel-gruppe.de

Weitere Informationen unter www.froebel-gruppe.de/nrw und unter www.facebook.de/FroebelKarriere.

Über unsere Einrichtungen

Unsere FRÖBEL-Kindergärten leben das Konzept der offenen Pädagogik, sodass es keine Gruppen-, sondern vielfältige Funktionsräume (z.B. Kreativraum, Forscherraum, Bewegungsraum, Rollenspielraum u. v. a. m.) gibt, in denen Sie ihre pädagogischen Angebote durchführen können. Durch diese Vielseitigkeit können Sie stärkenorientiert arbeiten, neue Potentiale in sich entdecken und wir Sie dabei unterstützen diese zu fördern. Jede Einrichtung hat ihr individuelles pädagogisches Profil entwickelt, das den Kindergartenalltag prägt.

Unsere Kitas in Bonn (
Am ApfelbaumGodeszwergeFlügelnuss) setzen ihre Schwerpunkte auf folgende Bereiche: Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), tiergestützte und naturverbundene Pädagogik, inklusive Pädagogik sowie bilinguale Erziehung. Lassen Sie uns gemeinsam eine anregende Umgebung schaffen, in der die Selbstbildungspotenziale von Kindern unterstützt werden und setzen Sie sich mit uns dafür ein, dass die Kinderrechte im Mittelpunkt der pädagogischen Arbeit stehen.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.froebel-gruppe.de

Das zeichnet uns aus

Wir sind ein weltoffener Arbeitgeber. Wir trauen uns Neues auszuprobieren und fördern Talente. Bei uns hat jede*r die Möglichkeit sich kreativ einzubringen und sich als Teil des Teams zu verwirklichen. Gerne unterstützen und fördern wir auch die fachliche Weiterentwicklung der einzelnen Mitarbeiter*innen durch zertifizierte Fortbildungen. Wir suchen Persönlichkeiten, die sich mit Professionalität und individuellen Talenten aktiv in den Kita-Alltag einbringen.

0.jpg
20170628_Komm_Corp_Logo_FROEBEL_mit_weis

Besuchen und folgen Sie uns auf:

  • YouTube
  • Facebook
  • Instagram
  • Twitter
  • kununu logo
  • xing-logo-3bd7a34cb3daaa40-256x256_bearb

powered by

jobtastic

Logo jobt2.png